Freitag, 28. September 2012

"Sally, das riecht nach Geburtstag! "

Hey ihr Lieben. Kleiner Post am Rande, habe mal was gebacken. (JAA ICH! :) ) War zwar kein wirklich aufwendiger Kuchen aber er war für meine beste Freundin zum Geburtstag. Der Teig ist Zitronen Kuchen, Das Rezept werde ich euch trotzdem noch aufschreiben, obwohl ich eigentlich keinen Back oder Kochblog machen wollte aber, der Kuchen ist bunt und deswegen zeige ich ihn euch weil ich auch so ein Bunt Freak bin. Die nächsten Posts kommen noch aber bin im Moment zu faul zum Bilder machen. Ich habs aber nicht vergessen. :)

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
250 gButter od. Margarine
200 gZucker
Eier
200 gMehl
100 gSpeisestärke
1 Pck.Backpulver
1 Pck.Vanillezucker
1 PriseSalz
Zitrone(n), Saft/Schale
6 ELZitronensaft
250 gPuderzucker

Das ganze habe ich dann verührt das heißt zuerst Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Den Eidotter einzelnd unterrühren und daraufhin Mehl, Speisesstärke, Backpulver, Salz, Zitronenschale und 3EL Zitronensaft unterrühren. Den Eischnee unterheben, und den Teig nach belieben bunt färben, daraufhin den Teig in eine Form geben und ca. 1 Stunde bei 175 Grad backen. Danach den Kuchen abkühlen lassen und eine Zuckerglasur auf den Kuchen machen, und Voilá! :)
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<






Kommentare:

Lia hat gesagt…

mmh der Kuchen sieht super aus :) ist bestimmt lecker! :D Deine Freundin wird sich freuen *.*
Du hast übrigens eine neue Leserin :)) Dein Blog gefällt mir sehr :)
Mein Blog: www.insights-into-my-little-world.blogspot.ch

Luna hat gesagt…

Wie genial! *-* Lecker, lecker!

Luna hat gesagt…

Wie genial! *-* Lecker, lecker!

thesamelie hat gesagt…

boah der kuchen sieht total toll aus!

ich hab dich für nen blogaward getaggt, kannst ja mitmachen, wenn du lust hast <3